Pewność siebie, bezpieczeństwo i perspektywa

Zu Gast: Prof. Dr. Gerald Hüther

Prof. Dr. Gerald Hüther ist Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung in Göttingen und zählt zu den bekanntesten Hirnforschern Deutschlands. Praktisch befasst er sich im Rahmen verschiedener Initiativen und Projekte mit neurobiologischer Präventionsforschung.

In seiner Öffentlichkeitsarbeit geht es ihm um die Verbreitung und Umsetzung von Erkenntnissen aus der modernen Hirnforschung. Er versteht sich als „Brückenbauer“ zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen und gesellschaftlicher bzw. individueller Lebenspraxis. Ziel seiner Aktivitäten ist die Schaffung günstigerer Voraussetzungen für die Entfaltung menschlicher Potentiale.

W lewo:

Transkrypt ( automatycznie tłumaczony )