Marea Cooperare: să modelăm împreună viitorul

Zu Gast: Matthias Horx

Matthias Horx ist Gründer des Zukunftsinstituts in Frankfurt. Er gilt als einflussreicher Trend- und Zukunftsforscher, insbesondere zu den Themen der sozialen, technologischen, ökonomischen und politischen Umwälzungen. Er ist davon überzeugt, dass die Corona-Krise uns drastisch darauf hinweist, dass wir uns längst in einer Wohlstandskrise befinden. Ein Wohlstand der keine Richtung mehr hat als das ständige „Mehr“. In der Krise taucht jedoch plötzlich eine Sehnsucht nach Wald, Landschaft, ein tiefer Hunger nach Moos und Sternen auf. Noch nie waren so viele Menschen bereit, auf neue Weise miteinander zu kooperieren und die Welt neu zu erfinden. Daher sieht der Visionär gegenwärtig besonders gute Chancen, die Welt zum Besseren zu verändern.

Das Zukunftsinstitut wurde 1998 gegründet und hat die Trend- und Zukunftsforschung in Deutschland von Anfang an maßgeblich geprägt. Heute gilt das Institut als einer der einflussreichsten Think Tanks der europäischen Trend- und Zukunftsforschung und ist die zentrale Informations- und Inspirationsquelle für alle Entscheider und Weiterdenker. 

Stânga:
https://www.zukunftsinstitut.de/ueber-uns/
https://www.horx.com/

Transcriere (traducere automată)