Umfrage: 5 Jahre Gradido-Buch

Das Gradido-Buch hat Geburtstag. Fünf Jahre nach seinem Erscheinen stehen wir mitten im Übergang zur lang erwarteten nächsten Umsetzungsphase auf dem gemeinsamen Weg, Gradido, die Natürliche Ökonomie des Lebens in die Welt zu bringen.

Seit dem Erscheinen des Gradido-Buchs haben wir fünf Jahre intensiv daran gearbeitet. Wir werden in Kürze durchstarten.

Phase 2 konzentriert sich auf die Verbreitung der Natürlichen Ökonomie des Lebens. Gemeinsam wollen wir alles daran setzen, dass bald alle Menschen in Wohlstand und Frieden leben können, in Harmonie mit der Natur.

In Phase 2 erwarten Dich:

  • Masterplan um Gradido in die Welt zu bringen, inklusive Gradido-Botschafter-Ausbildung, Zielerreichungssystem und Partnerprogramm.
  • Entwicklung der Kryptowährung  »Gradido« in Blockchain-Technologie
  • Verstärkung der Aktivitäten im Bereich Social Media und Vernetzung
  • Durchführung weiterer Online-Kongresse um das Thema bekannter zu machen
  • Übersetzung in andere Sprachen und internationaler Web-Auftritt

Gemeinsam entwickeln wir die Methoden zum sanften Übergang und wie wir diesen zum Wohle aller gestalten können.

Doch zuvor benötigen wir Deine Hilfe:

Bevor wir das Ganze ins Rollen bringen, möchten wir wirklich sicher sein, dass wir an alles gedacht haben. Hier kommst Du mit ins Spiel. Bitte nimm Dir einige Minuten Zeit, um an dieser super-kurzen Umfrage teilzunehmen – wir wollen nur eine Sache wissen:

Was sind Deine zwei allerwichtigsten Fragen oder Anregungen zur Umsetzung von Gradido, die wir in dieser entscheidenden Phase UNBEDINGT gemeinsam berücksichtigen sollten?

Tausend Dank für Deine Mithilfe!

Margret Baier und Bernd Hückstädt
Gradido-Gründer und Entwickler

Prof. Bernd Senf – ein Portrait

Im Neue Welt Kongress hatten wir die große Freude, mit Professor Bernd Senf sprechen zu dürfen. Der emeritierte Professor für Volkswirtschaftslehre hat diverse Bestseller zum Thema Geld geschrieben und damit das gelüftet, was man in Wahrheit unter Bankgeheimnis versteht: Das Geheimnis, wie Banken, seit sie dem Staat das Drucken des Geldes abgenommen haben, diesen in Wahrheit regieren.

Im Januar traf sich KenFM mit dem Volkswirt, um über das Geldsystem zu sprechen. In dem Interview, das inzwischen weit über hundertzwanzigtausend mal gesehen wurde, spricht Bernd Senf ausführlich über Gradido:

Was is Bernd Senf für ein Mensch? Wie ist er zu dem geworden, wie wir ihn kennen? Über die interessante Lebensgeschichte dieses außergewöhnlichen Menschen sprachen Margret und Bernd im Neue Welt Kongress. Hier das zweiteilige Interview.

Kernaussagen:

  • Wenn man dauernd nur scheitert, zehrt dies am Selbstbewusstsein – wenn man Erfolgserlebnisse hat, blüht man auf.
  • Die herkömmliche Naturwissenschaft entfremdet einen von der eigenen inneren Natur.
  • Die ursprünglichen Begabungen werden oft durch das Bildungssystem versaut.

Kernaussagen:

  • Es kommt auf die Dosierung an bei der didaktischen Vermittlung.
  • Die herkömmliche Volkswirtschaftslehre ist ein Glaubenssystem.
  • Und im Grunde erfüllt es auch alle Merkmale eines Wahn-Systems.
  • Und es gibt sie doch: Geldschöpfung der Banken aus dem Nichts.

Viel Freude und Inspirationen mit dieser außergewöhnlichen Lebensgeschichte wünschen Dir

Gradido Vortrag und Impressionen beim Treffpunkt Erfolg

Der Treffpunkt Erfolg am 11.11. in Egerkingen (Schweiz) machte seinem Namen alle Ehre: ausverkauft bis auf den letzten Platz, weit über zweihundert Gäste. Es war ein wundervollerTag. Tausend Dank an die Veranstalter Rita und Wendelin Niederberger und ihr großartiges Team!

Hier das Video von unserem Vortrag:

 

Und hier noch ein paar Impressionen des Tages:

dsc_0003 dsc_0043 dsc_0039  dsc_0010dsc_0078dsc_0182 dsc_0133dsc_0176dsc_0194 dsc_0148dsc_0204  dsc_0216

Der nächste Treffpunkt Erfolg ist am 17.11.2017, wieder in Egerkingen.

Wir freuen uns drauf. Bist du dabei?

 

Neue Gradido-Webseite und Marktplatz online

Es ist soweit: Die neue Gradido-Webseite ist Ende Oktober online gegangen!

screenshot-bisherige-webseite
Alte Gradido-Webseite

gradido_neue_webseite
Neue Gradido-Webseite

Schwerpunkt lag auf einem aktuellen, ansprechenden Design, verbesserter Bedienbarkeit sowie Zusammenführung der Inhalte aus verschiedenen, verstreuten Quellen.

Ob die Geschichte „Joytopia“ aus dem Hörbuch, die ersten Kapitel des Gradido-Buches, die verschiedenen Vorträge und Interviews aus den letzten 6 Jahren oder die neu entwickelte Austauschplattform EASy (Gradido-Marktplatz und Konto) – vieles lässt sich wieder- oder neu entdecken.

Die Seite wurde für Mehrsprachigkeit (englisch und spanisch) vorbereitet, die nächstes Jahr eingepflegt werden soll.
Die ersten Kapitel des Gradido-Buches stehen schon in drei Sprachen zur Verfügung.

 

 gradido_neue_webseite_karte gradido_neue_webseite_joytopia

Gradido beim Treffpunkt Erfolg, 11.11. Schweiz

Mehr Erfolg, Spass und Lebensfreude

Input-Tagung für ein erfolgreiches Leben und Arbeiten im 21. Jahrhundert. Sofort anwendbare Techniken. Die einzige Erfolgs-Tagung für ganzheitlich denkende Inhaberinnen und Inhaber von Kleinbetrieben und solchen, die es früher oder später werden wollen.

16. Treffpunkt Erfolg
Freitag, 11. November 2016 im Mövenpick Hotel in Egerkingen

Wendelin Niederberger Wendelin Niederberger freut sich, mit der Input-Tagung „Treffpunkt Erfolg“ ganzheitlich denkenden Kleinunternehmer eine Erkenntnis-Plattform für neue Ideen der Unternehmensführung bieten zu können.
Mit dabei als Referenten: Margret Baier und Bernd Hückstädt, Gründer und Entwickler von Gradido, der Natürlichen Ökonomie des Lebens.
Erfolgreiche Menschen orientieren sich an den Besten. Sie lassen sich inspirieren und übernehmen die Erfolgsrezepte von denen, die bewiesen haben, dass man mit unüblichen Konzepten zwar auch scheitern, aber meist grandiose Erfolge erzielen kann. Aber Achtung: Es geht um die Ganzheitlichkeit. – Erfolg um jeden Preis ist kein Erfolg. Am „Treffpunkt Erfolg kommen nur Referenten auf die Bühne, die eine Antwort auf die weitere Entwicklung der Menschheit zu bieten haben. Menschen, die den Mut haben, andere Wege zu gehen und für uns alle eine Quelle der Inspiration sein können.

Hochkarätige Experten stehen Red und Antwort auf die Frage «Wie muss sich ein Unternehmen ausrichten, um der steifen Brise des Marktes die Stirn zu bieten?» Die Ansätze sind klar: «Es geht nur durch die Umstellung auf ein evolutionäres Modell, das die Gesetzmässigkeiten der Natur wiederspiegelt. Das setzt die Entwicklung der Menschen – und hier in erster Linie der Unternehmer-Persönlichkeit, voraus. Lernen Sie die Werkzeuge kennen, die Sie als Kleinunternehmerin oder Kleinunternehmer ganz gross machen können.

Freut Euch auf die einzigartige Atmosphäre unter Freunden und schafft Euch viele wertvolle Kontakte. Holt Euch Inspirationen bei Menschen, die von eigenen Erlebnissen berichten und damit Mut machen. Mut zur Veränderung. So wird das Leben lebenswert. Ich freue mich, Euch am 16. Treffpunkt Erfolg im Mövenpick Hotel Egerkingen begrüssen zu dürfen.

Hier geht es zum Tagungsprogramm vom
16. Treffpunkt Erfolg vom 11.11.2016

 

Termine
Freitag, 11. November 2016
08:00 bis 18:00 Uhr
im Möwenpick Hotel in Egerkingen

Hier können Sie sich gleich jetzt online anmelden

So leicht ist Egerkingen zu finden:
Egerkingen liegt am Autobahnkreuz Luzern –Basel / Zürich-Bern.
Einfacher geht’ s nicht. Wer mit dem Zug anreist, lässt sich auf Bestellung mit dem Mövenpick-Hotelbus am Bahnhof von Egerkingen abholen. Einfache Fahrt Fr. 10.– pro Person.

 

Hier geht es zum Tagungsprogramm vom
16. Treffpunkt Erfolg vom 11.11.2016