Umfrage: 5 Jahre Gradido-Buch

Das Gradido-Buch hat Geburtstag. Fünf Jahre nach seinem Erscheinen stehen wir mitten im Übergang zur lang erwarteten nächsten Umsetzungsphase auf dem gemeinsamen Weg, Gradido, die Natürliche Ökonomie des Lebens in die Welt zu bringen.

Seit dem Erscheinen des Gradido-Buchs haben wir fünf Jahre intensiv daran gearbeitet. Wir werden in Kürze durchstarten.

Phase 2 konzentriert sich auf die Verbreitung der Natürlichen Ökonomie des Lebens. Gemeinsam wollen wir alles daran setzen, dass bald alle Menschen in Wohlstand und Frieden leben können, in Harmonie mit der Natur.

In Phase 2 erwarten Dich:

  • Masterplan um Gradido in die Welt zu bringen, inklusive Gradido-Botschafter-Ausbildung, Zielerreichungssystem und Partnerprogramm.
  • Entwicklung der Kryptowährung  »Gradido« in Blockchain-Technologie
  • Verstärkung der Aktivitäten im Bereich Social Media und Vernetzung
  • Durchführung weiterer Online-Kongresse um das Thema bekannter zu machen
  • Übersetzung in andere Sprachen und internationaler Web-Auftritt

Gemeinsam entwickeln wir die Methoden zum sanften Übergang und wie wir diesen zum Wohle aller gestalten können.

Doch zuvor benötigen wir Deine Hilfe:

Bevor wir das Ganze ins Rollen bringen, möchten wir wirklich sicher sein, dass wir an alles gedacht haben. Hier kommst Du mit ins Spiel. Bitte nimm Dir einige Minuten Zeit, um an dieser super-kurzen Umfrage teilzunehmen – wir wollen nur eine Sache wissen:

Was sind Deine zwei allerwichtigsten Fragen oder Anregungen zur Umsetzung von Gradido, die wir in dieser entscheidenden Phase UNBEDINGT gemeinsam berücksichtigen sollten?

Tausend Dank für Deine Mithilfe!

Margret Baier und Bernd Hückstädt
Gradido-Gründer und Entwickler

Facebookgoogle_plus

4 thoughts on “Umfrage: 5 Jahre Gradido-Buch

  1. Das Gradido-System geht vom Wert jedes einzelnen Menschen aus. Deshalb bekommt jeder die finanzielle Grundlage zum Leben und zur Teilhabe. Das persönliche Potenzial kann damit entwickelt werden. Das Motto lautet.: Gott sagt: „Ich liebe jeden einzelnen Menschen. Bitte folgt mir darin nach.“

  2. Alle Anzeichen lassen erkennen: Der Systemwechsel ist dringend und unausweichlich!

  3. Es würde die Welt retten, von einem völlig veralteten System das sowieso nur auseinander brechen kann, wenn wir uns nicht völlig versklaven lassen wollen und geshippt, jeder könnte seine Passion Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.