Разрушители моделей - превращение утопии в реальность

Zu Gast: Prof. Hans Wüthrich

Millionen Menschen beschert die Sorge um ihren Arbeitsplatz kaum beherrschbare Ängste. Neben der wirtschaftlichen Existenz hängt auch die Stellung in der Gesellschaft maßgeblich vom beruflichen Erfolg ab. Die Krise könnte die historische Chance zum Aufbruch in ein Leben aus Schaffensfreude, Sinn und Sicherheit eröffnen.

Prof. Hans Wüthrich ist Managementforscher, Buchautor und Emeritus der Universität der Bundeswehr München sowie Privatdozent an der Universität St.Gallen. Er coacht und berät Führungskräfte und Führungsgremien und gilt unter den Management-Forschern als ein profilierter Querdenker und Musterbrecher.

Sein Credo:
„Menschen wollen die Welt zum besseren verändern, die Umwelt und ihre natürlichen Lebensgrundlagen schonen und Sinnvolles tun.“

Das neuartige Wirtschaftssystem der Gradido-Akademie soll das Leben aller Menschen lebenswerter und sinnerfüllter machen. Stichwort: Bedingungslose Teilhabe!

Налево:

https://www.unibw.de/international-management
https://de.wikipedia.org/wiki/Hans_A._Wüthrich

Транскрипт ( автоматически переведенный)